Backround

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Erleichtert

ist man ja doch irgendwie, wenn die Feiertage erst einmal rum sind. Zwar war es bei uns relativ stressfrei, da dieses Mal der Besuch zu uns gekommen ist, trotzdem... gerade unsere Kinder müssen ein bisschen zur Ruhe kommen.
Trotzdem gibt es noch ein bisschen zu zeigen. Als erstes ein paar leckere Sachen, die es über Weihnachten bei uns zu essen gab. Torten hab ich mir dieses Mal gespart, da die Anzahl der Besucher immer stark spontan schwankt. Dafür gab es diese leckeren Dinger...

*yabbelyabbel* waren die lecker. Einmal Vanille Cupcakes mit Butterfrosting und dann noch meine Kreation... After-Eight Cupcakes. Ehrlich, muss ich dazu noch was sagen? Wer Pefferminztäfelchen mag, wird diese Cupcakes lieben... Fluffig, schokoladig, pfefferminzig. Hmmmmmm... yummi!!!
Fotografiert von meinem Mann, der fand sie nämlich ganz hübsch. 
Und bei diesesm Bild viel ihm auf, dass diese Cupcakes ja ein bisschen wie Weihnachtsbäume aussehen, was eigentlich beabsichtig war, ich dachte allerdings, ich hätte das nicht gut enug hinbekommen und hab es verschwiegen :)

Ich habe mir ja im November den neuen Plotter Silhouette Cameo geleistet, der leider erst zwei Tage vor Weihnachten kam. Da ich damit aber ein Weihnachtsgeschenk gestalten wollte, musste ich mich da noch schnell rein fuchsen. Mein Mann hat mir fleißig geholfen und nachdem wir erst einmal die Grundfunktionen begriffen hatten, ging soweit auch alles ganz gut. Der Freund meiner kleinen Schwester hat somit Folgendes bekommen: (äh, das Shirt ist nicht selbst gemacht, ich hab es zeitlich einfach nicht geschafft)


Erinnert ihr euch an die Serie? *lol* Also meine Zeit war das total. Ich habe He-man und She-ra geliebt und noch so ein paar andere Zeichentricks... *ggg* Und es ist mir nicht peinlich!!! :p

Für meine Schwester wiederum gab es nichts Selbstgemachtes- jedenfalls nicht von mir. Aber ich denke, über ihrem Dawanda Gutschein freut sie sich auch sehr. Und vor meinen Nähgeschenken ist sie eh nicht sicher!

Dafür bekommen meine beiden Nichten aus Oldenburg diese hier: zwei Loops, schön halsnah und beim aufpimpen hab ihc sogar drauf geachtet, dass die Velours vorne liegen, wenn die Naht hinten am Hals liegt! Ich hoffe, sie kommen an.

Es sollte ein bisschen dezent sein, daher sind die Velours in rosa, passend zu dem Herzinneren. In Wirklichkeit ist das etwas Velour deutlicher zu erkennen.

Ach, ich liebe meinen Plotter jetzt schon. Geschenkanhänger hab ich mit ihm schon geplottert, einige Kleinigkeiten wie Schachtel usw. Ich bin da noch am testen und dann bekommt ihr mehr Bilder!

Dem Patenkind meines Mannes hab ich meine FM Eulentacshe geschenkt. Natürlich BEVOR ich ein Bild von der gesamten Tasche gemacht habe, daher nur ein Bild von der Eule... Tut mri leid, vielleicht bekomme ich ja noch ein Bild. Die Beschenkte war jedenfalls hin und weg... *freu* Die Haupttasche war auch aus Jeans, Innentasche der blaue Stoffe, der auch bei der Eule vor kommt.

Liebe Grüße
Insa

Kommentare:

  1. Cool, da werd ich ja ganz neidisch. Und du hast das ganz toll gemacht. Ich merke nichts davon, dass du das angeblich erst seit Kurzem tust.

    Und die Geschenke sind toll. ach ja und die Cupcakes sehen zum Anbeißen aus. Da bekomm ich ja grad Hunger.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Man gut, dass Du doch so eine Stunde von uns weg wohnst, sonst würde ich jeden Tag bei Euch auf der Matte stehen und gucken was bei Euch gerade gebacken wird! LECKER sieht das alles aus.

    Die geplatterten Velours sind ja genail! Ich bin gespannt was da noch alles schönes rauskommt! Viele Spaß damit noch :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich geb ja zu, dass ich schon auf deinen Plotter neidisch bin *gg*. Und für quasi 1 Tag plottern aus dem Stegreif finde ich die Ergebnisse mehr als perfekt. Die leckeren Muffins muss ich mir mit geschlossenen Augen ansehen, sonst krieg ich echt Hunger *gg*

    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Mmmhhh, diese After-Eight-Cupcakes lachen einen aber auch sooo an.
    Und zum Skeletor muss ich ja wohl nichts mehr sagen als: HAMMER :-)
    LG Alex

    AntwortenLöschen